Mikronährstofftest

Stress und Burnout haben neben der psychischen meist auch eine körperliche Komponente,wenn Dauerstress seine Spuren im Körper hinterlässt.

Der sogenannte "oxidative Stress" kann die körpereigenen Kraftwerke (Mitochondrien) schädigen und für eine Vielzahl von Symptomen wie Energielosigkeit, Antriebsschwäche, Müdigkeit und depressive Verstimmung etc. (mit)verantwortlich sein.

Es macht daher Sinn zu überprüfen, ob und welche Mikronährstoffe fehlen, denn diese sind für ein Funktionieren unseres Körpers unabdingbar.

Sie können den Fragebogen nach dem Ausfüllen

 

  • per Post (bitte mit 85ct frankieren -Stand 01-2015)
  • per Fax
  • oder als Scan per email-Anhang

an mich senden.

 

Sie erhalten Ihr Ergebnis unmittelbar nach Bearbeitung!